Donnerstag, 18 April 2024

Vielen Dank für die zahlreichen Besuche auf unserer Homepage

Der 137. Kirmeszug... Haspe zeigt sich wieder mal von seiner besten Seite

Nach einer anstrengenden Nachtschicht (bis 02:00 Uhr morgens) trafen sich die ersten motivierten Wagenbauer um 07:00 Uhr am Kirmessamstag, um die letzten Handgriffe an unserer Fussgruppe durchzuführen. Wird alles so funktionieren? Werden wir bis zum Start um 14:30 Uhr fertig werden?
Sind alle pünktlich?... Fragen über Fragen... Und keiner wusste so genau, ob alle Fragen bis zum Start beantwortet werden konnten...
Aber unsere Mühe sollte belohnt werden. Um 10:30 Uhr war die Fussgruppe fertig und die letzten Vorbereitungen konnten durchgeführt werden.
Auch die verfrühte Startzeit konnte uns, noch nichts, anhaben und somit konnten wir alles an den Start bringen, was geplant war....
Soweit zur Theorie....
Die Liebe zwischen unserer Yellow Submarine und dem Stromgenerator war noch nicht so stark gefestigt, sodass die talentierten Händen von unserem Vereinselektroniker die Beziehung beider unterstützen musste...
Und anschließend kam noch dazu, dass das alte Pilsmobil, welches die Besucher der Hasper Kirmeszuges immer mit Freibier versorgte, nach drei Metern stehen bleiben musste, weil der alte Vormann Wagen wohl noch ein wenig eingerostet war. Dank der HEB mit ihrer Kehrmaschine konnte aber auch dieses Problem gelöst werden, sodass in der Pause das Gespann wieder zum Rest zustoßen konnte.
Vielen Dank nochmal dafür!
Ein ganz lieber Dank gilt aber auch der Firma Wisnewski, die extra einen Schlauch bereitgelegt hatten, damit unsere Submarine nicht auf dem Trockenen fahren musste.
Und nun genug der Worte, hier folgen die Bilder :-)